Blog

Frauen Feuerwerk

Blog Dekade – 10 Blog Artikel in 10 Tagen

Blog-Dekade – eine tolle Herausforderung Vom 1.-10. August fand die Blog Dekade mit Franzi Blickle aus der Content society von Judith Sympatexter Peters statt. Eine coole Idee, 10 Artikel in 10 Tagen schreiben. Sich trauen, auch mal nicht Perfektes zu veröffentlichen, einfach dabei sein und schauen, was geht. Ich liebe Herausforderungen und Challenges, auch wenn… Blog Dekade – 10 Blog Artikel in 10 Tagen weiterlesen

Hilkea Knies Tegelberg

Sollte ich einen Wander-Blog starten? Tegelberg im Allgäu

Der erste Beitrag in meinem neuen Wander-Blog Das ist wieder so typisch Hilkea, das bin ich. Anstatt einfach nur einen kleinen, netten Artikel über eine wunderschöne Wanderung zu schreiben und es mir damit heute leicht zu machen, überlege ich, dass ich so etwas schon immer machen wollte. Auch andere Menschen suchen schöne Routen und sind… Sollte ich einen Wander-Blog starten? Tegelberg im Allgäu weiterlesen

Sommerloch, Herbst, Füllhorn

Das Ausfüllen des Sommerlochs mit Buchstaben und Worten

Die nächsten Projekte Was ist das Gegenteil zu einem Loch, zu einem Sommerloch in diesem Fall? Ein Winter-Füllhorn? Ach ja, der Herbst käme noch dazwischen und auf den bin ich schon ganz gespannt. Momentan sitze ich mit meiner Kollegin Ulla Keller in Füssen und wir lassen es uns und unserem Business gut gehen. Die neue Homepage… Das Ausfüllen des Sommerlochs mit Buchstaben und Worten weiterlesen

4 gelbe Karteikarten, Heldenreise

Die Heldenreise und mein Buch – Teil 1

Der Beginn einer Helden Reise Heute ist eine echte Heldenreise dran, naja, eigentlich ist es ja eine Heldinnenreise. Denn ich wachte auf und hatte keine Ahnung, was ich am heutigen Tag für meine Blog-Dekade bloggen sollte. 🙄 Ni idea, wie die Spanierin sagen würde und das Wissen, dass die angefangenen Artikel nicht weit genug recherchiert waren,… Die Heldenreise und mein Buch – Teil 1 weiterlesen

Hilkea Knies Alatsee Füssen

Das Weib, der Vagus, die Stimme

Erster öffentlicher Auftritt des Weibs in diesem Blog Länger habe ich überlegt, wann ich das erste Mal ganz offen darüber schreiben möchte, was mich alles inspiriert hat, diese Seite “Weib– und Schreib-Seite” zu nennen. Über das Schreiben habe ich schon viel geschrieben, auch über meine inneren psycho-emotionalen Prozesse. Und da ich eine Frau bin, lässt… Das Weib, der Vagus, die Stimme weiterlesen

Bucket List

Was ist (m)eine Bucket List?

Ein neues Wort: Bucket List Vor nicht so langer Zeit habe ich mal wieder eine Challenge mitgemacht. In einer Woche 8 Blog Artikel verfassen – dachte ich, aber dann sollten wir sie erst einmal nur anlegen. Dieser hier liegt seitdem… und liegt … und liegt … und ist jetzt reif, wie ich finde. Und ich… Was ist (m)eine Bucket List? weiterlesen

Meditation Zen Garten Ein Ton

Der eine Ton ist die ganze Welt

Klang und Meditation Heute beschäftigte ich mich mit meinem Kapitel des Buches, was die große Überschrift MEDITATION hat. Zu diesem Thema fällt mir eine Begebenheit ein, die ich in Lichtenberg mit meiner Stimme hatte. Dort gibt es das Lichtenberger Institut, ein Institut, das sich mit Stimme und Instrument, mit Klang beschäftigt. Ganz früher gab es eine… Der eine Ton ist die ganze Welt weiterlesen

Röntgenbild Rücken

Mein Körper und ich: Alexander­technik und Rücken­schmerzen

Mein Körper und die Skoliose Mit meinem Körper und seiner Aufrichtung bin ich gefühlt schon fast mein ganzes Leben beschäftigt. Als Teenager musste ich regelmäßig zur Krankengymnastik gehen, da ich eine Skoliose habe. Schon mit 17 Jahren durfte ich mir anhören, dass ich mit 30 Jahren nicht mehr gehen werde können und ständig Schmerzen haben… Mein Körper und ich: Alexander­technik und Rücken­schmerzen weiterlesen

Clustering, Raum vorbereiten, Schreiben, Tanzen

Was ist Clustering beim Schreiben für mich?

Woher kenne ich Clustering? Ich habe das Clustering in einem Schreibkurs im April diesen Jahres bei Monika Stolina kennen gelernt. Für mich ist es das ultimative tool geworden, wenn es um mein eigenes Schreiben geht. Das trifft sowohl auf das Buch zu, das ich gerade schreibe, als auch für die Blog-Artikel, die ich in diesem… Was ist Clustering beim Schreiben für mich? weiterlesen

Hilkea Knies

Monats­rückblick Juli 2021 – Partys, Interviews und Schwarz­wälder Kirsch­torte

Monatsrückblick Juli – Kinder, wie die Zeit vergeht Und schon wieder ist ein Monat rum. Zeit für den Monatsrückblick. In diesem Monat hatte ich zwei Interviews auf Facebook. Eine ganz neue Erfahrung. Es wurde wieder viel geschrieben und ich habe 2 Awards gewonnen. Ein weiterer Höhepunkt war die Arbeitswoche mit meinen Kollegen. Wir haben mit… Monats­rückblick Juli 2021 – Partys, Interviews und Schwarz­wälder Kirsch­torte weiterlesen

Hilkea Knies Bauchlage Feldenkrais

Feldenkrais und Bodynamic – späte Einsichten zu einer Feldenkrais Lektion

Ein Kurs mit Feldenkrais und Stimme In den 90er Jahren nahm ich regelmäßig an einem Kurs teil, der Feldenkrais und Stimme hieß. Mein Lehrer leitete ihn mit einem Feldenkraislehrer zusammen. Sie hatten unterschiedliche, durchweg spannende Themen als Aufhänger für die Arbeit. Für mich war das eine sehr spannende Reise, die nochmal ganz anders auf mich… Feldenkrais und Bodynamic – späte Einsichten zu einer Feldenkrais Lektion weiterlesen

Thomas Mattern, Hilkea Knies, Christoph Wendel

Bodynamic, die Stimme, das Leben und die Gefühle

Eine Woche: Emotionen, Stimme und Bodynamic Heute findet eine wunderbare Arbeitswoche mit meinen beiden Kollegen Thomas Mattern und Christoph Wendel ihren Abschluss. Für eine Woche hatten wir uns bei Thomas in seinem Arbeitszimmer verschanzt, geredet, geforscht und ausprobiert. Alle drei von uns haben das Foundation Training Bodynamic gemacht. Uns interessiert dies System sehr, denn Lisbeth… Bodynamic, die Stimme, das Leben und die Gefühle weiterlesen

Hilkea Knies, Desigual

Fun- und not only funny facts über mich

Es bietet sich an, bei dem Menschen Hilkea Knies ganz vorne zu beginnen mit den fun – und not so funny facts: Ich bin in Hannover geboren, habe zum Teil in Hannover studiert und lebe in Hannover. Der Stewardessen-Spruch “Nichts ist doofer als Hannover” entspricht definitiv nicht der Wahrheit, aber der Flughafen Hannover liegt auch… Fun- und not only funny facts über mich weiterlesen

Rant Nudeln Yes I can

Warum ich es liebe, mich in einem Rant mal so richtig aufzuregen

Was überhaupt ist verdammt nochmal ein Rant? Kurz gesagt könnte man es übersetzen mit dem schönen deutschen Wort: SCHIMPFTIRADE !!! Und darin bin ich gut. Fragt meine Mutter. Schon als 4-5-jährige habe ich mich mitten im Kaufhaus auf den Boden geworfen und lautstark klar gemacht, dass es mich aufregt, dass ich nicht das bekomme, was… Warum ich es liebe, mich in einem Rant mal so richtig aufzuregen weiterlesen

Thomas Mann, beste Blogartikel

Thomas Mann war ein echt mieser Schreiberling – sagt YOAST

Indem ich die Feder ergreife, um in völliger Muße und Zurückgezogenheit – gesund übrigens, wenn auch müde, sehr müde (so dass ich wohl nur in kleinen Etappen und unter häufigem Ausruhen werde vorwärts schreiten können), indem ich mich also anschicke, meine Geständnisse in der sauberen und gefälligen Handschrift, die mir eigen ist, dem geduldigen Papier… Thomas Mann war ein echt mieser Schreiberling – sagt YOAST weiterlesen

Hilkea Knies, erhitzt, Haare zurück streichen

12 von 12 im Juli 2021 – ein ganz normaler Tag

So sah es heute morgen in Hannover von meinem Balkon aus aus. Diese wunderbare Blume habe ich auf dem Balkon über den Winter gebracht. Eigentlich mehr zufällig. Aber seit ich keinen Garten mehr habe, tobe ich mich manchmal auf meinem Balkon aus. Dort habe ich auch schon Tomaten gezogen. 😋 Mein Arbeitsplatz am frühen Morgen.… 12 von 12 im Juli 2021 – ein ganz normaler Tag weiterlesen

Strand, Wellen, Herz im Sand

Liebe

Liebe – was für ein Schwergewicht als Begriff Heute kamen auf einmal lauter verschiedene Dinge zusammen, die unter diesen einen Oberbegriff fallen könnten und die mich inspirierten, darüber öffentlich und trotzdem privat nachzudenken und dem nachzufühlen: Liebe im Tanzen Küssen – ein Gefühl von Verliebt-Sein Liebe fühlen beim Lesen eines Buches Liebe empfinden, wenn ich… Liebe weiterlesen

Ich hasse Werbe-Sprech und Werbe-Schreib

Ich habe länger überlegt, ob ich das Thema von Judith Sympatexter Peters, meiner derzeitigen absoluten Blog-Muse und ihrer wunderbaren Blog Gemeinschaft wirklich aufnehmen soll. Aha, ein rant “Diese Woche schreibt ihr, wenn ihr mögt, einen rant” Hm, nie gehört – ach so, ein Thema, was euch wirklich aufregt. Eine Schimpftirade. Also naja, da gibt es… Ich hasse Werbe-Sprech und Werbe-Schreib weiterlesen

blühende Bäume, Juni Rückblick

Monatsrück­blick Juni 2021: Die Lebens­freude kehrt zurück

Mein Monatsrückblick für den Juni in diesem Jahr war gekennzeichnet von Öffnung. So vieles kam endlich wieder zurück nach einem viel zu langen Winterschlaf. Die Sonne, endlich ließ sie sich blicken. Es gab so viele warme Tage wie gefühlt das ganze halbe Jahr davor nicht. Die Geschäfte öffneten wieder, mein Fitnesscenter öffnete wieder, die Tanzschule… Monatsrück­blick Juni 2021: Die Lebens­freude kehrt zurück weiterlesen

Meditation für mich

Beim Thema der Meditation schließen sich verschiedene Kreise meines beruflichen Umfelds und meiner Interessen. Ich kam zur Meditation über unterschiedliche Aspekte, die mir in meinem Leben begegneten. Der Weg in die Körperpsychotherapie in Form der Posturalen Integration Über meinen Weg zur Posturalen Integration habe ich schon im letzten Blog-Artikel geschrieben. Als ich ein paar Stunden… Meditation für mich weiterlesen