Keanu Reeves und Johnny Depp auf Instagram – ein Rant

Rant Bilder von Männern

Kannst du mir eigentlich verraten, was die Sch… soll? Du weißt nicht, wovon ich spreche? Okay, ich sag’s dir.

Täglich, ja täglich lösche und blockiere ich Follower auf Instagram. Nicht, dass man je genug Follower haben könnte. Und auch nicht, dass mir langweilig wäre, nein, mein Leben ist gefüllt, ja ausgefüllt genug.

Aber diese Typen folgen mir, sie verfolgen mich. Sie heißen Keanu Reeves 35928 oder auch einfach Richard 83950 und so weiter. Sie sehen blendend aus. Meist sind sie, wenn sie sich nicht gerade der Berühmtheit von Schauspielern bedienen, Chirurgen, Orthopäden oder Psychologen. Hey, wenigstens die sollten wissen, dass das der totale Schmarrn ist, was sie da machen.

Rant Bilder von Männern

Oder sie kommen vom Militär. Wissen die nicht, dass ich nicht sonderlich auf military look stehe? Wenn sie nur einen Beitrag gelesen hätten (so sie überhaupt Deutsch können, denn sie kommen entweder aus den USA oder Asien laut ihrer “Profile”), wüssten sie das ziemlich genau.

Diesen Trend in der Kleidung habe ich übrigens immer verabscheut.

Oder sie haben Hunde und kleine Kinder dabei. Wie süß. Ja, dich will ich, ich will ein Kind von dir. Sarkasmus off.

Was wollt ihr von mir, ihr Idioten? Glaubt ihr, dass ich mich für euch interessiere? Seid ihr Bots? Aber da bleibt auch die Frage: Was wollen die von mir?

Auf Facebook fängt das jetzt auch an. Das sind dann die Leute, die unter einen Post so blöde Kommentare schreiben wie: Dein Lächeln zaubert mir immer Freude ins Gesicht. Ich habe versucht, dir eine Freundschaftanfrage zu stellen, aber es geht nicht. Bitte füge mich zu deiner Freundesliste hinzu…. bla, bla, bla.

Facebook Zitat für Rant
Hände hoch, Mädels, wenn ihr das auch schon bekommen habt

Und nicht zu vergessen: es tut mir leid, wenn ich Sie störe.

Hey, wenn es dir leid tut, Alter, hab ich ‘nen guten Tipp: LASS ES EINFACH!!!

Aber mal so ganz ohne jede Emotion betrachtet, bleibt mir wirklich die Frage: Was genau soll das? Wer ist das und wozu machen die das? Sind das echte Menschen, die dahinter stehen? Wenn ja, was versprechen sie sich davon? So blöd kann doch keiner sein, dass er glaubt, dass ich und Dutzende anderer Frauen darauf stehen?

Und wenn es irgendein geheimer Bot oder eine KI Macht sind, was wollen die von mir und von Dutzenden anderer Frauen? Unsere Zeit stehlen? Uns belästigen? Unsere Kreditkarten Nummer?

Also ganz ehrlich, wenn ich nicht gerade wütend oder abgenervt bin, dann bin ich ratlos. Ich verstehe das Internet nicht, du vielleicht?

 

3 Kommentare

  1. Liebe Hilkea, das sind vermutlich alles Romantic Scammer. Keine Ahnung, wie sie Frauen einwickeln. Aber es scheinen wohl welche drauf hereinzufallen, und irgendwann brauchen die Herren dann Geld.

    Mir gehen sie genauso auf die Eierstöcke. Und je mehr ich mich zeige, desto mehr von den Jungs muss ich abschütteln. Sehen wir es sportlich, wir sind sichtbar, das hat ja was!

    Liebste Grüße
    Silke

  2. Liebe Hilkea, ich kann auch schon gar nicht mehr zählen, wie oft ich Keanu Reeves schon aus meinem digitalen Wohnzimmer geworfen habe.

    Ich vermute, hinter den meisten Accounts stecken Bots. Mir ist es schon mal passiert, dass mein Blockfinger ausgerutscht ist und ich unabsichtlich auf “Follow” geklickt habe. In derselben Sekunde hatte ich eine Message in meinem Insta-Postfach – das geht ja nur automatisiert.

    Hinter diesen Bots können z. B. dubiose Campaigning-Buden stehen. Die legen einen Account mit irgendeiner Bullshit-Bio an, klauen sich die Fotos von echten Accounts zusammen und sammeln Follower. Auf dem Papier oder eher: auf den Instagram-Servern sehen sie dann unauffällig aus. Die automatische Spam-Kontrolle springt nicht an, solange sie nichts anderes tun als das.

    Und irgendwann werden sie dann als Online-Trolle auf jemanden losgelassen, der oder, weit häufiger: DIE sich zu einem bestimmten Thema positioniert: Waffengesetze, Frauen in die Aufsichtsräte, Entkriminalisierung von Abtreibung, höhere Steuern auf Kerosin, you name it. Auf den ersten Blick sind das dann “mächtige” Accounts, die dagegen feuern.

    Ich versuche, denen so wenig wie möglich Zeit und Energie zu geben. Nachteil: Wenn WIRKLICH Johnny Depp an meine Tür klopft, schmeiße ich vermutlich auch den raus. Aber das Risiko bin ich bereit zu tragen 😀

  3. Ach Hilkea, mir gehts genau so. Danke für den prima Artikel dazu. Ich blockiere sie sofort, wenn ich es sehe. Und ich vermute, dass es alles Bots sind und nicht mal annähernd ein echter Mensch.

    Das Problem sollte Insta/FB trallala selbst lösen, denn wir sind doch ihre Kunden. Sollten sie uns nicht hegen, pflegen und auch mal fragen, was wir brauchen? Aber das ist ja schon wieder ein anderes grosses Thema, für einen nächsten Rant vielleicht.

    Sie haben immerhin diesen tollen Artikel bewirkt und unsere Verbindung dazu, weil es ja vielen so geht. Das können die uns nicht mehr nehmen #ätschibätschi.

    Mit liebsten Grüssen aus der Schweiz
    Christine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.